Nutzungsbedingungen

Die „die Friedrichshainer“-Nutzungsbedingungen sind Grundlage für Ihre Mitgliedschaft auf den Seiten von www.diefriedrichshainer.de. Sie regeln Ihre Rechte und Pflichten bei der Nutzung von unseren Webseiten. Mitglieder werden nachfolgend Nutzer genannt. „die Friedrichshainer werden Nachfolgend Anbieter genannt.

1. Verwendung Ihrer Daten
2. Datenschutz
3. Mitgliedschaft
4. Benutzername
5. Benutzerbild
6. Sorgfaltspflichten für Benutzerdaten
7. Einstellen von Inhalten
8. Nutzungsrechte durch den Anbieter
9. Generelle Nutzungsbedingungen
10. Beendigung bzw. Kündigung Ihrer Mitgliedschaft
11. Haftung, Freihalteerklärung
12. Schlussbestimmungen
13. Kontaktinformationen

1. Verwendung Ihrer Daten
Der Anbieter erhebt, speichert und nutzt Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Bereitstellung dieses Angebots und zur Öffentlichkeitsarbeit, um dieses Angebot zu erweitern.

2. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. Der Nutzer stimmt den Abdruck der eigenen Daten in Druckmedien von Die Friedrichshainer zu.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

3. Mitgliedschaft
Die Mitgliedschaft beim Anbieter ist kostenlos. Als Nutzer erhalten Sie Zugang zu unserem Online-Angebot. Ihre Mitgliedschaft beginnt mit Aktivierung der von Ihnen gewählten Zugangsdaten. Bei Ihrer Anmeldung sind Sie verpflichtet, dem Anbieter richtige und vollständige Informationen über Ihre Identität zur Verfügung zu stellen. Auch während Ihrer Mitgliedschaft sind diese Daten auf dem aktuellen Stand zu halten. Ihre Mitgliedschaft ist nicht übertragbar. Pro Person ist jeweils nur eine Mitgliedschaft zulässig. Der Anbieter behält sich in einem zumutbaren Umfang zeitweilige Beschränkungen des Anbieter-Dienstes durch Wartungsarbeiten und Weiterentwicklungen vor, soweit diese für einen ordnungsgemäßen oder verbesserten Betrieb erforderlich sind. Weiterhin kann der Dienst ohne Nennung von Gründen eingestellt werden.

4. Benutzername
Sie können Ihren Benutzernamen frei wählen. Der von Ihnen gewählte Benutzername darf jedoch nicht gegen geltendes deutsches Recht, Rechte Dritter, gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen die guten Sitten verstoßen. Als Inhaber des Benutzernamens sind Sie für sämtliche Inhalte verantwortlich, die unter Ihrem Benutzernamen verbreitet werden.

5. Benutzerbild
Als Benutzerbild dürfen Sie kein Bild verwenden:
I) von einer anderen Person;
II) das urheberrechtlich, durch eine Marke oder durch ein sonstiges Schutzrecht geschützt ist;
III) das vulgär oder kränkend ist und die Gefühle unserer Mitglieder verletzt.

6. Sorgfaltspflichten für Benutzerdaten
Sie sind für sämtliche Inhalte verantwortlich, die unter Ihrem Benutzernamen verbreitet werden. Für Ihren Benutzernamen wählen Sie daher ein Passwort und treffen alle erforderlichen Maßnahmen, um dessen Geheimhaltung sicherzustellen. Für die unbefugte Nutzung Ihres Benutzernamens durch Dritte tragen Sie die Verantwortung.

Bei Kenntnis oder begründetem Verdacht eines Missbrauchs Ihres Benutzernamens oder Passwortes darf der Anbieter die erforderlichen Maßnahmen ergreifen und insbesondere die Mitgliedschaft oder den Zugang zum Angebot des Anbieters vorübergehend sperren oder löschen.

7. Einstellen von Inhalten
Als Nutzer haben Sie verschiedenste Möglichkeiten teilzunehmen und Inhalte, wie z.B. Texte und Bilder einzustellen.
Die von Ihnen übertragenen Inhalte dürfen jedoch nicht gegen geltendes deutsches Recht, Rechte Dritter, gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen die guten Sitten verstoßen. Insbesondere ist auf Urheber- und Nutzungsrechte zu achten.

8. Nutzungsrechte
Mit dem Einstellen von Inhalten (Bewertungen) und/oder mit der Übertragung Ihres/Ihrer Fotos räumen Sie dem Anbieter an diesen Inhalten sowie an dem übertragenen Foto das zeitlich und räumlich unbeschränkte, nicht exklusive Recht ein, die Inhalte und das Foto zusammen mit dem von Ihnen gewählten Benutzernamen zu nutzen.

Der Anbieter ist unter Wahrung des Urheberpersönlichkeitsrechts und Ihres Persönlichkeitsrechts insbesondere berechtigt, Ihre Bewertungen und das Foto im Rahmen des Dienstes zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen und auf Abruf zur Verfügung zu stellen (Online-, Zugriffs-, und Übertragungsrecht) sowie zu archivieren und in Datenbanken aufzunehmen.
Zur Bearbeitung der von Ihnen bereitgestellten Inhalte und des Fotos ist der Anbieter nur insoweit berechtigt, als dies zur grafischen Darstellung bzw. aus redaktionellen Gründen erforderlich ist.

Der Anbieter braucht Ihnen für die Einräumung der vorstehenden Nutzungsrechte kein Honorar zu zahlen.

Sie versichern, über sämtliche Rechte an dem von Ihnen übertragenen Inhalten und Fotos zu verfügen, insbesondere berechtigt zu sein, die vorstehend aufgeführten Rechte an den Anbieter übertragen zu können. Auf Fotos abgebildete Personen müssen volljährig sein und haben in den Upload eingewilligt bzw. verfügen über die entsprechende Einwilligung der Erziehungsberechtigten.

Ein Anspruch auf Veröffentlichung der von Ihnen übertragenen Inhalte und Fotos in dem Webangebotes des Anbieters besteht nicht. Der Anbieter entscheidet über die Veröffentlichung nach freiem redaktionellem Ermessen. Bei Fotos ist der Anbieter nicht verpflichtet, den Fotografen zu nennen.

Sollten Dritte wegen der Einstellung von Inhalten durch Sie und/oder des Uploads und/oder der Verwertung von Fotos Ansprüche gegen den Anbieter geltend machen (insbesondere wegen der Verletzung von Persönlichkeits-, Urheber-, Marken- oder Leistungsschutzrechten), sind Sie verpflichtet, dem Anbieter sämtlichen Schaden zu ersetzen, der dem Anbieter durch eine schuldhafte Pflichtverletzung Ihrerseits entsteht. Der Nachweis, das kein oder ein geringerer als der von dem Anbieter geltend gemachte Schaden eingetreten ist, bleibt Ihnen unbenommen.

9. Generelle Nutzungsbedingungen
Sie verpflichten sich gegenüber dem Anbieter zur rechtmäßigen Nutzung des Angebots vom Anbieter. Das bedeutet, Sie dürfen das Angebot vom Anbieter nur in einer Weise oder zu Zwecken nutzen, die nicht gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen geltendes deutsches Recht verstoßen oder Rechte Dritter verletzen.

Wenn Sie einer anderen Person, insbesondere Minderjährigen, erlauben, Ihren Nutzer-Zugang zu nutzen, gehört es zu Ihren Sorgfaltspflichten, auf die Nutzungsbedingungen und Mitgliedschaftsregeln hinzuweisen und eine angemessene Kontrolle auszuüben.

Wenn Sie oder ein Dritter, der Ihren Benutzernamen nutzt, schuldhaft diese Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht verletzen, kann der Anbieter die notwendigen Maßnahmen ergreifen. Schwere Verstöße können zur völligen Sperrung Ihres Zugangs zum Angebot des Anbieters oder zur fristlosen Kündigung Ihrer Mitgliedschaft führen.

Der Anbieter ist berechtigt, bei dem Verdacht des Verstoßes gegen straf- oder öffentlich-rechtliche Vorschriften Strafverfolgungs- und Ordnungsbehörden bei ihren Ermittlungen zu unterstützen, ohne die Rechtmäßigkeit derartiger Ermittlungen bzw. Auskunftsverlangen zu überprüfen.

Der Anbieter hat das Recht, nicht aber die Pflicht, im Rahmen des gesetzlich Zulässigen alle Bereiche des Dienstes auf Einhaltung der Nutzungsbedingungen, insbesondere der in diesem Abschnitt geregelten Verhaltensregeln, zu überprüfen.

10. Beendigung bzw. Kündigung Ihrer Mitgliedschaft
Sie sind berechtigt, Ihre Mitgliedschaft jederzeit ohne Einhaltung einer Frist ordentlich zu kündigen. Der Anbieter ist berechtigt, Ihre Mitgliedschaft jederzeit zu kündigen.

Der Anbieter hat das Recht, Ihre Mitgliedschaft fristlos zu kündigen, wenn Sie diese Nutzungsbedingungen schuldhaft verletzen. Hat der Anbieter Ihre Mitgliedschaft wegen einer Verletzung dieser Nutzungsbedingungen fristlos gekündigt, können Sie sich beim Anbieter nur mit ausdrücklicher Einwilligung vom Anbieter erneut anmelden. Nutzern ist es nicht erlaubt, ehemaligen Nutzern, deren Mitgliedschaft fristlos gekündigt wurde, die Nutzung vom Online-Angebot zu ermöglichen.

Der Anbieter behält es sich vor, diejenigen Inhalte, die Sie als Nutzer öffentlich gemacht haben (z.B. Beiträge, Veranstaltungstermine, Adressen, Kommentare, usw.) nach der Löschung des Benutzerkontos weiterhin öffentlich abrufbar zu halten. Dies geschieht ohne Angabe das Nutzernamens und mit dem Hinweis, dass der Nutzer inzwischen gelöscht wurde. Dies betrifft nur Inhalte, die Sie als Benutzer nicht selbst vor der Löschung Ihres Benutzerkontos entfernt haben.

11. Haftung
Die Inhalte dieses Onlineangebotes dienen ausschließlich dem Informations- und Meinungsaustausch der daran teilnehmenden Nutzer.

Der Anbieter übernimmt in keinem Fall eine Gewährleistung oder Haftung im Rahmen dieses Angebotes, insbesondere weder für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Inhalte. Jeder der im Rahmen dieses Angebotes teilnehmenden Nutzer haften in jedem Fall selbst für die ihrerseits eingestellten Inhalte nach sämtlichen Rechtsvorschriften. Nach den jeweils gültigen Rechtsvorschriften wird der Anbieter Inhalte nach tatsächlicher Kenntnis bzw. Offensichtlichkeit einer Rechtswidrigkeit unverzüglich löschen.

Besteht lediglich der Verdacht eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen, haftet der Anbieter nicht für das Unterbleiben von Maßnahmen, es sei denn, der Verstoß kann nachgewiesen werden.

Verletzen Sie schuldhaft diese Nutzungsbedingungen, halten Sie den Anbieter von allen daraus entstehenden Schäden frei, einschließlich der Kosten der Rechtsverteidigung in Höhe der gesetzlich anfallenden Gebühren. Der Nachweis, dass kein oder ein geringerer als der vom Anbieter geltend gemachte Schaden eingetreten ist, bleibt Ihnen unbenommen.

12. Schlussbestimmungen
Der Anbieter behält sich nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen das Recht vor, die Nutzungsbedingungen und Leistungen zu ändern, sofern die Änderungen unter Berücksichtigung der Interessen vom Anbieter für Sie zumutbar sind; dies ist insbesondere der Fall, wenn die Änderungen für Sie im Wesentlichen mit keinerlei Nachteilen verbunden sind, zum Beispiel bei Änderungen von Kontaktinformationen, Aufnahme zusätzlicher Dienste oder Ähnlichem.
Für alle Streitigkeiten, die sich im Zusammenhang mit der Nutzung des „die Friedrichshainer“-Dienstes, einschließlich vertraglicher Rechte und Pflichten, der Wirksamkeit des Vertrages und deliktischer Ansprüche ergeben, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

13. Kontaktinformationen
die Friedrichshainer/schön&bunt
Kinzigstraße 35
10247 Berlin

E-Mail: system@diefriedrichshainer.de

Dies ist ein Angebot von:
schön&bunt – Büro für Gestaltung
Dipl.-Ing. Steffen Belz
Kinzigstraße 35
10247 Berlin

Berlin, 1. Januar 2010